Donnerstag, 18. Juli 2013

ich rumse mit einer Malina

Hallöchen...
...ganz schnell bevor die Geburtstagsgäste kommen, will ich euch meine Malina zeigen. Abgeändert nach dem Tutorial von Frau Liebstes. Aber, dass war auch das letzte Mal, dass ich das gemacht habe. Ich finde es total aufwendig Einfassstreifen an Aussschnitte zu nähen. Das wird bei mir nicht wirklich gleichmäßig.
Ähm leider ein kopfloses Foto, weil ich mich noch nicht chic gemacht habe *grins*
Heute Abend werde ich dann auch mal schauen, was die anderen Mädels genäht haben und zwar hier.

Genießt das wetter!
Liebe Grüße
Sissi

Kommentare:

  1. Klasse. Für mich sieht es perfekt aus.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Aber die Mühe hat sich mehr als gelohnt!!! Grandioses Shirt!!

    Hab einen schönen Tag!!! Genieß es und lass Dich verwöhnen!

    GlG und nen Drücker
    die DIn

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Shirt, die Dots sehen auch so richtig sommerlich aus, die Farben passen perfekt.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  4. Wow....ist dein Shirt toll geworden.

    Liebe Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  5. Aber schön ist es geworden, da hat sich die Arbeit wenigstens Ausgezahlt!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal schön ! Die großen Punkte machen sich sehr gut ! Und die Einfassstreifen sind auch super ;)

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. sehr sehr schön und alles Gute ,lieben Gruß Bettina :))

    AntwortenLöschen
  8. Ein supertolles Shirt! Sieht spitze aus!!!
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  9. Also ich finde es schon gleichmäßig:) außerdem schöne farbwahl!

    liebe Grüße! Daxi

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde der Aufwand hat sich gelohnt. Sieht toll aus. LG Alex

    AntwortenLöschen
  11. Also ich finde die MaLina wirklich toll und mit den Einfaßstreifen schaut sie ja so ganz anders aus :-) Suuuper schick!

    AntwortenLöschen