Donnerstag, 31. Januar 2013

heute rumst es auch hier

Juhu, ich habe es geschafft, heute darf ich bei den Rums-Mädels mitmachen.
Das ist meine erste Tasche die ich genäht habe, aber boah ich weiß nicht ob ich eine Taschennäherin bin/werde. Ich musste an vielen Ecken schummeln, damit zum Schluss alles zusammen passt. Ich weiß gar nicht wie oft ich aufgetrennt habe. Aber nun ist sie fertig und ausgehen kann man mit ihr auch.



Tasche: little HoliBag von Frau Liebstes
Knopf und Samtband: vom kleinen Stern (Dawanda)
Stoff: Dawanda

Dienstag, 29. Januar 2013

da bin ich wieder

Hier war es in letzter Zeit ja recht ruhig. Wir waren nämlich im Winterurlaub. Hach war das schön.... *schwelg*
Wir waren schon das 2. Mal auf diesem Kinderbauernhof, der wirklich klasse ist, weil da die Kinder auch wirklich im Stall mitarbeiten dürfen. Das ist quasi ein Bauernhof zum Anfassen.
Es war seeeehr erholsam, aber mir hat meine Nähmschine doch etwas gefehlt. Und nun lasse ich hier die Nadeln qualmen, weil ich noch einiges auf meiner Liste habe, bevor ich mit den Frühlingskleidern beginne.
ganz liebe Grüße
eure Sissi





Mittwoch, 16. Januar 2013

Mein 2. MMM

Hallo, heute möchte ich euch meine Shelly zeigen.
Ich habe den geraden Schnitt verwendet, aber beim nächsten Mal werde ich die taillierte Form ausprobieren. Den Stoff habe ich schon eine gane Weile im Schrank gehortet und nun kam er endlich zum Einsatz. Ein Stück ist sogar noch übrig, vielleicht reicht es ja noch für eine Kurzarm-Variante.
So, ihr Lieben nun werde ich mich mal bei den MMM Mädels umschauen.
Liebe Grüße
Sissi


Dienstag, 15. Januar 2013

Minky

Guten Morgen!
Bevor ich gleich im Keller verschwinde (der muss dringend aufgeräumt werden *seufz* ), wollte ich euch noch schnell zeigen, was ich für meine Mama gemacht habe. Sie hat kürzlich meine Minky gesehen und wollte dann auch eine haben. Und für meine Mama mache ich doch alles *lach*.
So der Keller ruft, ich bin dann mal am Aufräumen!

Liebe Grüße
eure Sissi


Mittwoch, 9. Januar 2013

MMM Premiere

Hier kommt mein erstes MMM Stück. Schon immer fand ich es total süß, wenn Mama und Tochter ähnliche Kleidungsstücke tragen. Darum habe ich mir passend zum Truschinella Römö von der Kleinen, mir einen Römö im Folklore Stil genäht.
Da ich es bequem mag, habe ich den Römö mit einem bequemen Bündchenstoff statt mit Reißverschluss genäht. Der Jeansstoff ist ziemlich fest und stand an den Seiten ab, da habe ich den Rock dann noch etwas schmäler genäht. Ansonsten habe ich keine Änderungen vorgenommen.
Mir hat es besonders der Plüschsaum angetan und dass er soooo bequem ist.
Viel Spaß beim Schauen! und ich geh jetzt mal rüber zum MMM und lass mich von den anderen Mädels überraschen.





Schnitt: Römö
Stickdatei: Folkart von kalino-malino bei dawanda
Plüsch: Nachtwerk bei dawanda
Jeans: weiß ich leider nicht mehr

Montag, 7. Januar 2013

Truschinella Set

Guten Morgen ihr Lieben,
auch im Neuen Jahr geht es bei uns mit den Kinderkranheiten leider gerade so weiter und ich hatte mich schon auf etwas Alltag gefreut. Bevor wir zum Kinderarzt gehen, möchte ich noch schnell mein Truschinella Set für Charlotte zeigen.
Entstanden ist eine Hannah und ein Römö, bestickt mit der Truschinella Stickdatei von Tinimi.
Für die Hannah habe ich ein altes Shirt von mir verwendet, dass mir nicht mehr passte.
So hier die Fotos, wundert euch bitte nicht über die Bescherung die auf den Fotos statt findet, aber wir haben am Samstag Heiligabend mit der Familie nachgefeiert, weil die Kinder an Weihnachten krank waren.









Seid lieb gegrüßt
eure Sissi

Mittwoch, 2. Januar 2013

mal wieder was für mich...

Hallo ihr Lieben!
ich wünsche euch allen ein gesundes Neues Jahr!

Da ich dringend ein paar praktische Oberteile brauche (in meinem Kleiderschrank herrscht gähnende Leere), habe ich mir endlich eine Minky genäht.
Was soll ich sagen, der Schnitt ist irre bequem und es ist auch einfach zu nähen. Den Kragen habe ich etwas kürzer gemacht, unter anderem weil mir der Stoff sonst nicht gereicht hätte * lach*.

Stoff für weitere Basic Oberteile ist schon bestellt. Es soll noch eine Shelly, Malina und eine Joana für mich geben.
Seid lieb gegrüßt
Eure Sissi