Dienstag, 20. Mai 2014

Feliz

Für unser Sandwich-Mädchen habe ich eine Feliz genäht. Es war eigentlich ganz einfach, nur mit den Trägern habe ich ganz schön gekämpft, weil sie immer runtergerutscht sind. Nun habe ich sie am Vorderteil weiter nach innen gesetzt, dann ging es.
Charlotte war total begeistert.
Achtung jetzt kommt eine Bilderflut :-)
























Und ab damit zum Creadienstag und zu den Meitlisachen.

Viele Grüße

Kommentare:

  1. Was für ein süßes Kleidchen! Dass die junge Dame total begeistert ist, kann ich mir gut vorstellen.

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  2. Uiiii, ein einziger Traum...ganz zauberhaft!
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Kleid, so ein richtiger rüschiger Mädchentraum.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich wirklich ganz ganz ganz bezaubernd!!!! Sehr süss! Ich mag es wie du deine Stoffe kombinierst und alles so hübsch verzierst! Sehr toll! Ganz liebe Grüsse Marina

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schönes Kleid.
    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  6. Ist das zauberhaft, so ein herziges Kleidchen...ich bin ganz begeistert! Wirklich hinreißend, deine Süße in dem wunderschönen Kleid!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Oooh, die ist wirklich supersüß!! Meine Maus hatte gestern auch mal wieder ihre Feliz an, aber die sitzt leider nicht so toll wie bei deiner Tochter.. Bei uns rutschen auch die Träger ständig. Vielleicht sollte ich die auch noch ein bisschen nach innen versetzen. Danke für den Tipp :-)
    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  8. Herzallerliebst! Soooo schööön! Deine Kleine sieht darin wirklich hinreisend aus!
    Sind das Flügel auf dem einen Bild???*wow*groooß*

    ❤-liche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Die ist toll geworden. Leider hab ich die Anleitung für die einlagige Version erst gefunden, als ich schon fast fertig war. Muss meine 2 auch mal bloggen ;)

    LG
    Ina

    AntwortenLöschen