Donnerstag, 14. Mai 2015

Frau Luise und Jerseyrock

Tatsächlich habe ich es geschafft was sommerliches für mich zu nähen.
Leider bin ich mit dem Endergebnis nicht so zufrieden. Die Frau Luise ist wohl nicht für Frauen mit Mini-Oberweite gemacht. Im Oberteil sind Falten die mir nicht gefallen und den oberen Teil musste ich stark kürzen, weil die Teilungsnaht bei mir fast am Bauchnabel war. dadurch ist es mir nun fast zu kurz.
Naja vielleicht schaffe ich es ja noch andere Tops auszuprobieren.
Bei diesem Outfit habe ich mich zum ersten Mal an einen Wellensaum getraut. Meine Babylock habe ich ja nun schon ein paar Wochen, aber irgendwie wollte ich noch nicht so richtig ran. Das Ergebnis gefällt mir total gut. Das wird zukünftig auf alle Fälle öfters angewendet.

Ich wünsche euch noch einen schönen Feiertag!





Schnitte: Frau Luise von schnittreif und Jerseyrock von Frau Liebstes
verlinkt: Rums

Kommentare:

  1. Tolle Kombi; so eine liegt bei mir auch gerade auf dem Zuschneidetisch. Ich will das unbedingt auch mit einem doppelten Rollsaum nähen mit meiner Babylock. Wie bist du zu dem Ergebnis gekommen? Einmal am Schluss komplett herum genäht? Hast du mit Differentialtransport gearbeitet?
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Super hübsche Sachen hast du dir genäht. Würde ich auch so anziehen. Nur dass ich nicht so eine tolle Figur habe wie du...
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  3. Deine Kombi find ich ganz schön schick.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen