Sonntag, 31. Mai 2015

Pilzhocker fürs Mädchenzimmer

Irgendwo hatte ich mal diese Pilzhocker im Netz gesehen und war ganz angetan von dieser Idee. Heute habe ich die Idee umgesetzt und bin total begeistert vom Ergebnis. Viele schöner als die hässlichen Plastikhocker.
Die Schminkecke vom kleinen Fräulein sieht gleich viel gemütlicher aus.
Und damit verlinke ich mich noch schnell bei Martina zum Sommerfest Sew Along.
Liebe Martina, auch ich bin hoffnungslos im Rückstand. Nächsten Monat gibt es ja schon das Finale und von meinem Prinzessinnenschloss fürs Bett existiert bislang nur die technische Skizze. Der Stoff ist zwar da, ist aber vermutlich bereits unter einer Schicht Staub begraben.
Mal schauen wer es bis nächsten Monat schafft.








Samstag, 30. Mai 2015

Und noch einmal Schmetterlinge

Für die Tochter meiner Freundin habe ich ein Klein Fanö mit Schmetterlingen und eine dazu passende Schultüte genäht. Die Stoffe hat sich Magdalena selbst ausgesucht!

Ich habe noch eine kleine Vorankündigung. Mein Dawanda Shop wird am Montag 2 Jahre alt und das möchte ich mit euch natürlich feiern. Es wird eine tolle Überraschung geben. Seid gespannt und schaut rein!




Verlinkt: Meitlisache

Freitag, 29. Mai 2015

Noch einmal Unique

Für eine liebe Kundin, durfte ich wieder ein festliches Kleid nähen. Gemeinsam haben wir uns für den Schnitt Unique entschieden. Hier kommen die ersten Bildchen und ich hoffe es gibt auch wieder Tragefotos.

Habt ihr eigentlich schon Charlottes Unique gesehen?
Ihr Kleid habe ich bei Nellis Farbenmix Sew Along verlinkt. Die Abstimmung hat nun begonnen und falls euch das Kleid gefällt, würde ich mich über eure Stimme freuen. Hier geht es zur Abstimmung. Unser Kleid hat die Nummer 105.





verlinkt: Meitlisache

Dienstag, 26. Mai 2015

Farbenmix Unique

Schon lange hatte ich Charlotte ein langes Kleid versprochen. Den Stoff dazu, hatte sie sich bereits Anfang des Jahres ausgesucht. Auch der Schnitt stand schon eine Weile fest, aber wie es eben so kommt, braucht es doch manchmal länger bis man sich dann aufrafft.
Und nun im nachhinein muss ich sagen, das ging doch ganz fix, hätte ich schon längst mal machen können.
Und dann passt es auch noch zum Thema des Farbenmix Summer Kids Sew Alongs bei Nell. Ich freue mich riesig, dass ich es nun geschafft habe in Woche 2 teilzunehmen.
Und ich hoffe, dass ich es nächste Woche mit dem Schnitt Carli nocheinmal schaffe *hoff*.

Aber nun zeige ich euch erst einmal die Fotos von der Prinzessin, die sich jetzt noch im Garten drehen würde, wenn es heute nicht so kalt wäre.











verlinkt: Summer Kids Sew Along Teil 2
Creadienstag, Meitlisache
Schnitt: Unique von farbenmix
Stoff: Buttinette

Donnerstag, 14. Mai 2015

Frau Luise und Jerseyrock

Tatsächlich habe ich es geschafft was sommerliches für mich zu nähen.
Leider bin ich mit dem Endergebnis nicht so zufrieden. Die Frau Luise ist wohl nicht für Frauen mit Mini-Oberweite gemacht. Im Oberteil sind Falten die mir nicht gefallen und den oberen Teil musste ich stark kürzen, weil die Teilungsnaht bei mir fast am Bauchnabel war. dadurch ist es mir nun fast zu kurz.
Naja vielleicht schaffe ich es ja noch andere Tops auszuprobieren.
Bei diesem Outfit habe ich mich zum ersten Mal an einen Wellensaum getraut. Meine Babylock habe ich ja nun schon ein paar Wochen, aber irgendwie wollte ich noch nicht so richtig ran. Das Ergebnis gefällt mir total gut. Das wird zukünftig auf alle Fälle öfters angewendet.

Ich wünsche euch noch einen schönen Feiertag!





Schnitte: Frau Luise von schnittreif und Jerseyrock von Frau Liebstes
verlinkt: Rums

Freitag, 8. Mai 2015

Die erste Sommergarderobe

Nächste Woche soll ja der Sommer kommen. Unser kleinster wäre dafür gerüstet :-)











Schnitte: Babyshirt klimperklein, Pumphose Frida von Das Milchmonster
Stoffe: Aladina
verlinkt: Made4boys

Dienstag, 5. Mai 2015

Kugeltasche

Endlich, endlich kann ich unser Krankenlager schließen und hoffe dass wir nun wenigstens für ein paar Wochen alle gesund bleiben.
Zeigen möchte ich euch heute die Kugeltasche. die ich meiner Mama zum 60. Geburtstag genäht habe. Der Geburtstag war zwar schon Ende Februar (Schande über mich), aber ich denke meine Mama freut sich nun auch noch darüber :-)
Von dem Schnitt bin ich ja total begeistert, die Tasche ist ein richtiges Raumwunder und die Anleitung ist einfach super. Es war tatsächlich meine erste Tasche, an der ich fast nichts trennen musste :-)

Es wird definitiv noch eine Tasche für mich geben. Stoff ist schon da....


















verlinkt: Creadienstag, Herzensangelegenheiten
Schnitt: Taschenspieler Farbenmix